top of page

Stabile Leistung!

SG FSV 95 Oberweißbach - SG FSV Gräfenroda 2:8 (1:5)



Bei gutem Fußballwetter, reisten die C-Junioren ohne Wechselspieler, gerade so spielfähig nach Oberweißbach.


Wir übernahmen gleich das Zepter und setzten die Heimmannschaft mächtig unter Druck. Den zweiten, jetzt gut getretenen Eckball, nutzte Till Lämmer (12. Minute) gleich zum ersten Treffer. Erik Krauß (14. Minute) und Matus Kina (18. Minute) nutzten ihre Möglichkeiten effektiv zum 0:3 Zwischenstand. Im Anschluss verloren wir ein wenig die Ordnung und kassierten somit völlig unnötig das erste Gegentor.


Unmittelbar nach dem Anstoß traf Matus Kina (27. Minute) zum 1:4. Für den Halbzeitstand von 1:5 sorgte Erik Krauß (30. Minute) mit seinem zweiten Tor des Spiels.


Nach Wideranpfiff haben wir den Faden verloren und ermöglichten dem Gegner einige Möglichkeiten, die unser Torhüter erfolgreich parierte.


Nach kurzer Findungsphase fanden wir wieder ins Spiel und Matus Kina (51. Minute) traf mit seinem dritten Tor zum 1:6.


Im Anschluss gab es einen guten Angriff der Heimmannschaft und Oberweißbach verkürzte auf 2:6. Ein großes Dankeschön an Ben Esche von den D-Junioren, der in Minute 59 mit einem wunderschönen Tor zum Ergebnis beitrug.


Mit dem dritten Treffer von Erik Krauß (66. Minute) war der Endstand hergestellt.


Eine gute Leistung, auf der man aufbauen kann.



59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Testspielsieg - mit Luft nach oben...

SG Steinbach/Viernau - SG FSV Gräfenroda 2:4 (1:3) Zum Testspiel am gestrigen Samstag waren die C-Junioren hinter dem Rennsteig bei der SG Steinbach/Viernau zu Gast.Unsere Jungs übernahmen gleich das

Comments