top of page

D1 holt Punkte in Weimar

Am 10.03.24 reisten unsere D1 Junioren, die weiter auf Torjäger Max Kühnert krankheitsbedingt verzichten müssen zu den Sportfreunden von Oberweimar!

Trennte man sich im Hinspiel noch durch zwei Eigentore 1:1, wollte man im Rückspiel alles daran setzen die 3 Punkte mit ins Geratal zu nehmen! Aber das sollte auch dieses Mal keine leichte Aufgabe werden! Spielort war das Wimaria Stadion auf einen für unsere Kids bis dahin unbekannten Untergrund( Hartplatz),der auch noch verhältnismäßig klein ausfiel! Das sollte uns nicht daran hintern von Anfang an das Zepter in die Hand zu nehmen! Bereits in der 7. Minute markierte Kapitänin Nina Hinkelmann mit schönen Flachschuss aus 2. Reihe das 0:1! Aber das sollte es dann auch schon in der 1. Halbzeit gewesen sein! An den Torchancen lag es nicht,denn die gab es genügend! Entweder knapp vorbei,Latte oder auch wie im Hinspiel der

starke Schlussmann Fiete Schneider fischte die Bälle gekonnt vorm Tor weg!

Mit Beginn der2. Hälfte das gleiches Spiel! Aber dieses Mal dauerte es nur 2. Minuten bis der mittlerweile wieder genesene Lennox Beck eine punktgenaue Ecke auf den langen Pfosten brachte und Jocker Mika Straube sich per Direktabnahme mit dem 0:2 bedankte! In der Folgezeit erspielte man sich über schöne Spielzüge noch einige gute Chancen, konnte diese aber leider nicht verwerten! So blieb es beim 2:0 Sieg und damit klettern wir wieder auf den 2. Platz in der Kreisoberliga!


60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires